Burrata mit karamellisierten Tomaten

Burrata Tomaten Karamell

Zutaten

120 g Cocktailtomaten
1 Burrata
30 g Salatkörner
1 Lauchzwiebel
1 TL Erythrit
Balsamicoessig
Salz, Pfeffer und Salatkräuter

Die Zubereitung

Die Cocktailtomaten und Lauchzwiebel in Öl anbraten und mit 1/2 TL Erythrit karamellisieren. Die Salatkörner in einer extra Pfanne rösten. Alles auf einem Teller anrichten, anschließend den Balsamico in die Pfanne geben und 1/2 TL Erythrit hinzugeben und kurz köcheln lassen.
Salz, Pfeffer, Salatkräuter und die Balsamico Reduktion über den Burrata geben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s