Steckrübenpfanne

Zutaten

300 g Steckrüben
100 g Rinderhack
50 g Speckwürfel
1/2 Becher Sahne
1 EL Tomatenmark
1 Zwiebel
150 ml Gemüsebrühe
Salz und Pfeffer

Die Zubereitung

Die Steckrüben kleinschneiden. Das Hackfleisch mit dem Speck und der Zwiebel anbraten. Anschließend das Tomatenmark anbraten. Die Steckrüben und die Brühe hinzugeben. Kochen bis die Steckrüben bissfest sind. Dann die Sahne hinzugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Steckrüben Eintopf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s