Rustikales Kürbiskernbrot

FullSizeRender.jpg

Zutaten

50 g​ Kürbiskerne
50 g​ Leinsamen, geschrotet
50 g​ Weizenkleie
30 g Flohsamenschalen
50 g​ Eiweißpulver neutral
2 Eier
250 g​ Magerquark
1 TL Backpulver
1 TL Salz

Die Zubereitung

Zunächst die trockenen Zutaten verrühren, anschließend den Quark und die Eier mit einem Handmixer schaumig schlagen. Die Quark-Eiermasse mit den trockenen Zutaten verrühren. Anschließend 10 Min ruhen lassen und dann für 30-40 Minuten bei 180 Grad backen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s