Kartoffelfaserbrötchen – Perfekt für Burger

IMG_0062

Dieses Rezept eignet sich perfekt für Burgerbuns, Brötchen oder Brot.. ich werde es heute Abend für Bacon-Cheese Burger verwenden 🙂

Zutaten

4 Eier
500 g Magerquark
30 g Flohsamenschalen
30 ml heller Essig (man kann auch z.B. Walnussessig verwenden)
120 g Kartoffelfasern
1 TL Salz

Die Zubereitung

Die Zutaten miteinander verrühren und 10 Minuten ruhen lassen. Anschließend die Brötchen formen und in Kartoffelfasern wälzen. Dann für 25 Minuten in den vorgeheizten Backofen bei 220 Grad Ober/Unterhitze backen. Das Brot braucht etwa 30-35 Minuten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s