Avocado-Limetten Kuchen

IMG_9987

Zutaten

1 Avocado
1,5 Limetten
4 Eier
75 g weiche Butter
150 g Erythrit
200 g Mandeln gemahlen
15 g Flohsamenschalen
1 Pck. Backpulver
etwas Butter für die Form (18cm Durchmesser)

Für die Glasur

1/2 Limette
ca. 3 EL Erythrit (am besten in Form von Puderzucker)
etwas Wasser
ca. 2 EL gehackte Pistazien

Die Zubereitung

Den Backofen auf 160 Grad Umluft bzw. 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Zunächst das Fruchtfleisch aus der Avocado lösen, dann den Saft von 1,5 Limetten hinzufügen und anschließend mit einem Pürierstab pürieren.
Schlage dann die vier Eier in einer großen Schüssel auf und gib das Avocadomus, das Erythrit und die weiche Butter hinzu. Rühre dann alles in einer Küchenmaschine oder mit einem Handmixer zusammen. Danach vermische die gemahlenen Mandeln mit den Flohsamenschalen und dem Backpulver.

Gib die trockene Zitatenmischung nun zur Avocadomasse und verrühre alles zu einem gleichmäßigen Teig. Dann die Kuchenbackform mit etwas Butter einschmieren und den Teig einfüllen.

Die Backzeit beträgt 40-45 Minuten.

Anschließend fehlt nur noch die Glasur. Hierzu das Erythrit mit Limettensaft und Wasser verrühren und anschließend über den Kuchen geben. Mit den Pistazien kann man dann noch schöne grüne Akzente setzen 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s